Mentale Kraft durch einen überzeugenden Augenaufschlag

Da ich nun Mitte Vierzig bin, verändert sich der Körper hier ein wenig und dort ein wenig und ich muss sagen, ich merke das Alter auch an meinen Wimpern. Früher waren sie lang und dicht. Die Länge hat nachgelassen und auch die Dichte. Lange überlegte ich, was ich dagegen tun könnte.

Ueberzeugende ultra Wimpern

Ich habe mich im Internet belesen und auch in Drogerien nachgefragt, was der Markt zu diesem Thema so hergibt. Sie können sich vorstellen, dass es da doch einige Produkte gibt und irgendwie weiß man am Ende doch nicht, was hilft.

Ich bin der Meinung, dass mit Augen Geschichten erzählt werden können. Sie sind der Spiegel der Seele und gerade Frauen sind doch immer bestrebt, ihre Augen gekonnt in Szene zu setzen. Also musste ich tätig werden.

Laut meinen Recherchen wusste ich nun, dass ich mit

  • Wimpernserum
  • Wimpernverlängerung
  • Mascara
  • Wimpernverdichtung

Beispielsweise meine Wimpern zu mehr Dichte beziehungsweise Länge verhelfen konnte.

Nun musste ich mein Vorhaben in die Tat umsetzen

Eine Freundin erzählte mir, dass sie gute Erfahrungen mit einem Wimpernserum gemacht hat. Das hörte sich eigentlich schon recht gut an, denn künstliche Wimpern beispielsweise kommen für mich nicht in Frage. Ich bin immer der Meinung, dass der Gegenüber genau sehen kann, dass es sich um künstliche Wimpern handelt, was ich natürlich nicht wollte.

Ich hatte vor langer Zeit ein Wimpernbalsam ausprobiert. Doch leider zeigte der nicht die gewünschte Wirkung. Davon kann ich Ihnen mit ruhigem Gewissen abraten.

Ein Wimpernserum kostet natürlich einige Euro. Hier muss man jedoch sagen, dass ein Serum sehr ergiebig ist und sehr lange hält – im Gegensatz zu einem günstigen Balsam.

Wimpernserum und seine Wirkstoffe

Das Realash Wimpernserum ist eine zähflüssige und durchsichtige Substanz. Diese sollten sie auf die Wimpernwurzel auftragen. Dort kann das Realash Serum beginnen zu wirken. Wimpern sind ja nun eigentlich nichts Anderes als Haare, denn sie fallen aus und wachsen wieder nach. Durch Schminken und Abschminken und Kosmetik wird der Ausfall beschleunigt. Das Realash Serum verhindert diesen Ausfall und Sie werden nach der Anwendung schnell Ergebnisse sehen.

Wie lange hält die Wirkung des Realash Serums an?

Wie gesagt habe ich ja nun das Realash Wimpernserum getestet. Ich bin der Meinung, es spielt keine Rolle, welche Marke sie wählen. Es sollte nicht das günstigste sein, denn Sie möchten ja auch Erfolge sehen.

Das Realash Serum habe ich täglich angewendet. Es wird wie ein Eyeliner auf den oberen Wimpernansatz (außen) aufgetragen. Meiner Meinung nach ist dies abends am besten. Das Serum sollten Sie kurz einwirken lassen und danach können sie Ihre abendliche Gesichtspflege ganz normal durchführen.

Je nachdem welches Wimpernserum Produkt Sie gewählt haben – ein Ergebnis zeigt sich bereits schon nach etwa zwei Wochen. Nach dieser Zeit fühlten sich meine Wimpern deutlich gesünder an. Bereits nach vier Wochen sah ich, dass sie dichter und auch ein Stück länger geworden waren. Das hat mir auch meine Freundin bestätigt. Es ist jedoch auch möglich, dass das Wachstum etwas später eintritt. Also haben Sie bitte Geduld. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut.

Wenn Sie das endgültige Ergebnis erreicht haben reicht es aus, das Serum jeden zweiten Tag zu benutzen. Wichtig ist vor allem zu wissen, dass sie dieses Ergebnis nur erreichen, wenn Sie auch das Wimpernserum benutzen. Mein Fläschchen hat etwa sieben Monate gereicht. Die Ausgabe für das Serum rechnet sich also. Ich habe mich für das M2 Lashes entschieden. Dieses kostete etwa 90 Euro. Da es so lange reicht, finde ich den Preis ok.

Wimpernserum – das Ergebnis

Wimpernlänge: Das Ergebnis ist nach einigen Wochen deutlich sichtbar. Ich schätze, dass meine Wimpern um etwa 20 Prozent länger geworden sind.

Pigmente: Erhöht hat sich auch die Pigmentierung meiner Wimpern. Dadurch sehen sie viel voller aus.

Wimperndichte: Meine Wimpern sind deutlich dichter geworden. Auch ungeschminkt kann ich mich jetzt sehen lassen, wenn es einmal schnell gehen muss. Ich muss mich also nicht zwingend schminken.

Umwerfendes Ergebnis

Muss man mit Nebenwirkungen rechnen?

Ich habe wirklich lange recherchiert wegen möglicher Nebenwirkungen. Ich hatte mir Tests angeschaut, die etwas teurere Wimpernseren testeten. Diese Tests verliefen nebenwirkungsfrei. Ich kann Ihnen bestätigen, dass sich auch bei mir keinerlei Nebenwirkungen gezeigt haben.

Wissenswertes

Da es im Handel zahlreiche Produkte zu diesem Thema gibt, sollte Sie sich in Ruhe damit befassen. Wie gesagt benutze ich das M2 Lashes. Aber auch das Revitalash Advanced für etwa 50 Euro hat gute Kundenbewertungen erhalten. Revitalash kommt aus Amerika und ist das meist verkaufte Serum für Wimpern. Entwickelt wurde dieses von Dr. Michael Brinkenhoff, der seiner Frau damit ein Geschenk machen wollte. Da das Ergebnis atemberaubend war, sollten auch alle anderen Menschen etwas davon haben.

Das M2 Lashes hat tolle Kundenbewertungen. Dabei wird auch die Verträglichkeit sehr gelobt. Es beinhaltet MDN, welches das Wachstum fördert. Auch Biotin ist enthalten, was den Haarausfall verhindert. Die Hyaluronsäure verleiht den Wimpern einen geschmeidigen Hauch und die Hydrolisierte Glykosaminoglykane spenden Feuchtigkeit und machen die Wimpernhärchen elastisch und fest.

 Seit der Benutzung des Wimpernserums fühle ich mich wirklich besser. Zum einen weil ich weiß, meine Wimpern haben an Fülle und Länge gewonnen und zum anderen merken ich, dass meine Augen auch viel wacher und gesünder dadurch wirken. 

 

Mental Health / Februar 3, 2016 / Wimpernserum / 0 Comments